WELLNESS & BEAUTY

Sommer, Sonne, Sonnenschein: Das findet unsere Haut nicht ganz so fein wie wir. Mit folgendem Pflegeprogramm
lässt sie sich jedoch sicher besänftigen und verzeiht uns die eine oder andere Sunshine-Eskapade unter freiem Himmel. 

 

Beginnen wir mit einem Tipp von Beauty-Expertin Irene Nini aus dem Kosmetikstudio Nini in Schörfling. Sie rät: morgens oder abends die Sonne eine halbe Stunde ohne Sonnenschutzfaktor genießen, damit der Körper genug Vitamin D aufnehmen kann. Auf keinen Fall das „30-Minuten-ohne-alles“-Programm zur Mittagszeit durchziehen, da die Sonneneinstrahlung zu dieser Zeit am stärksten ist. 

 

Nach dem Sonnenbad bitte nicht heiß duschen, denn die Haut verliert dabei viel Feuchtigkeit. Eine kurze, lauwarme Dusche ist in den Sommermonaten ideal. Wer ein Bade-Finish mit kaltem Guss hinlegt, wird für sein mutiges Verhalten übrigens besonders belohnt: Die Durchblutung wird angeregt, die Haut wird straffer und der Teint schön rosig. 

 

After-Sun-Produkte sind Pflichtprogramm, auch wenn euch die Sonne nur kurz geküsst hat. Sie reduzieren unangenehme Spannungsgefühle, unterstützen die Regeneration entstandener Hautirritationen. Und auch das unangenehme Hitzegefühl auf der Haut verschwindet rascher. Zudem stimulieren die speziellen Inhaltsstoffe die Melaninsynthese. Heißt auf Deutsch: Eure hart verdiente Sommerbräune hält länger an und bleibt gleichmäßiger.

 

Gurken passen nicht nur in den GinTonic, sondern auch aufs Gesicht. Sie sind ein guter Feuchtigkeitsspender und optimal für die Beruhigung sonnengestresster Haut. Apropos Gin Tonic: Wer seinen Teint auch bei Affenhitze zum Strahlen bringen will, sollte tief ins Glas schauen. Allerdings – sorry – gemeint ist hier das Wasserglas. 

Attersee Urlaubsmagazin Gustav Yoga
Attersee Urlaubsmagazin Gustav Entspannung

Endlich Urlaub, endlich Zeit zum Abschalten. Wenn das nur so einfach wäre. Sollte es mit der Entspannung nicht von alleine klappen, gibt es zum Glück hier am Attersee viele Relax-Profis, die euch beim Runterkommen helfen können.   >>mehr

Attersee Urlaubsmagazin Gustav Lisi Lösch Kosmetik
Attersee Urlaubsmagazin Gustav Nini